Abnehmen: Finger weg von der Blutgruppen-Diät!

Schnell soll es gehen, entsprechend radikal sind manche Diäten – wer in kurzer Zeit viele Kilos loswerden möchte, vertraut oft dubiosen Abnehm-Programmen. Hier ist eine Diät, auf die niemand vertrauen sollte – die Blutgruppen-Diät: 

Eine Diät, die sich an vier Bluttypen orientiert. Typ 0 soll sich an Fleisch, Fisch, Obst und Gemüse halten; Typ A an Getreide, Hülsenfrüchte, Gemüse, Obst. Für Typ B sind demnach Wild, Kabeljau, Lachs perfekt und für Typ AB Gemüse, Eier und Milchprodukte. Problem: Weil bei allen Blutgruppen-Typen bestimmte Lebensmittel vom Speiseplan gestrichen werden, kann es zu dauerhaftem Nährstoffmangel kommen. Ähnlich verhält es sich bei vier weiteren Radikal-Diäten die unter folgendem Link zu finden sind:

 

www.praxisvita.de/5-radikale-diaeten-die-sie-niemals-machen-sollten-14148.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 0