Artikel mit dem Tag "Kreisverwaltung Mainz Bingen"



Corona · 24. März 2021
Das Gesundheitsamt Mainz-Bingen meldet heute 34 Neuinfektionen im Landkreis Mainz-Bingen und 57 neue Fälle in der Stadt Mainz. Insgesamt sind es derzeit 12.628 Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Davon kommen 5469 (+34 zu gestern) positiv getestete Personen aus dem Landkreis Mainz-Bingen, 7159 (+57 zu gestern) aus der Stadt Mainz. Die Zahlen spiegeln den heutigen Stand von 14 Uhr. Insgesamt wurden im Landkreis Mainz-Bingen bisher 328 (+20) Mutanten festgestellt, in der...
Corona · 05. März 2021
Foto: Kreisverwaltung Mainz-Bingen/Franziska Neumann.
Kur & Erholung · 02. März 2021
Zwei Personen stehen früh am Montagmorgen vor dem Impfzentrum in Ingelheim. Sie tragen ihre Security-Uniform, in der Hand eine Liste mit den heutigen Impfwilligen. Die beiden Mitarbeiter begrüßen die Impfkandidaten, überprüfen Name und Termindatum und geben erste Anweisungen. Nacheinander bitten sie die Impfwilligen auf das Gelände. Neben Personen aus der Prioritätsgruppe eins sind heute erstmals auch Menschen bestimmter Berufsgruppen wie Lehrerinnen und Lehrer dabei. Diese reihen sich...
Corona · 01. März 2021
Corona-Virus: Insgesamt 37 Neuinfektionen in Stadt und Landkreis Das Gesundheitsamt Mainz-Bingen meldet über das Wochenende 18 Neuinfektionen im Landkreis Mainz-Bingen und 19 neue Fälle in der Stadt Mainz. Insgesamt sind es derzeit 11.868 Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Davon kommen 5139 (+18 zu Freitag) positiv getestete Personen aus dem Landkreis Mainz-Bingen, 6729 (+19 zu Freitag) aus der Stadt Mainz. Die Zahlen spiegeln den heutigen Stand von 14 Uhr. Der für...
Corona · 19. Februar 2021
Die zweite Impfstraße im Impfzentrum des Kreises Mainz-Bingen ist in Betrieb. Diese ist vollständig barrierefrei ausgebaut. Gleichzeitig wird seit Mittwoch auch der Impfstoff des britischen Herstellers Astrazeneca verimpft. „Der erste Tag lief reibungslos. Vor allem die Barrierefreiheit der zweiten Impfstraße sorgt für eine deutliche Entzerrung innerhalb des Betriebs“, sagte der Leiter des Zentrums Mathias Hirsch. Geimpft werden weiterhin Bürgerinnen und Bürger aus der...
Corona · 15. Februar 2021
Rund 163.000 Masken verteilt der Landkreis Mainz-Bingen derzeit an Menschen mit geringem Einkommen, Mitglieder des Katastrophenschutzes, soziale Einrichtungen und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer. Auch Kitas und Schulen werden beliefert. 50.000 Masken reicht der Kreis vom Land Rheinland-Pfalz an seine Bürgerinnen und Bürger weiter. Die anderen rund 113.000 stammen von Spenden der Sparkasse Rhein-Nahe. Bei den vom Land zur Verfügung gestellten 50.000 Masken handelt es sich in etwa zu...
Corona · 05. Februar 2021
Im Impfzentrum des Kreises Mainz-Bingen wird voraussichtlich ab dem 15. Februar auch der Impfstoff des britischen Herstellers Astrazeneca verimpft. Bis dahin werden an der Konrad-Adenauer-Straße 1300 Dosen des gemeinsam mit der Universität Oxford entwickelten Vakzins erwartet. Zeitgleich geht auch die zweite Impfstraße in Betrieb, die komplett barrierefrei ausgebaut sein wird. „Derzeit werden die Räume dort endgereinigt und eingerichtet“, sagte der Leiter des Zentrums, Mathias Hirsch. k...
Corona · 18. Januar 2021
Corona-Virus: Insgesamt 121 Neuinfektionen in Stadt und Landkreis l Das Gesundheitsamt Mainz-Bingen meldet über das Wochenende 68 Neuinfektionen im Landkreis Mainz-Bingen und 53 neue Fälle in der Stadt Mainz. Insgesamt sind es derzeit 10.503 Personen, die positiv auf das Corona-Virus getestet wurden. Davon kommen 4398 (+68 zu Freitag) positiv getestete Personen aus dem Landkreis Mainz-Bingen, 6105 (+53 zu Freitag) aus der Stadt Mainz. Die Zahlen spiegeln den heutigen Stand von 14 Uhr. Der...
Corona · 13. Januar 2021
Die Lage in der Corona-Pandemie ist im Landkreis Mainz-Bingen weiterhin ernst. Gesundheitsamtsleiter Dr. Dietmar Hofmann sieht aber erste Hoffnungsschimmer am Horizont: „Wir hoffen, jetzt den Höhepunkt überschritten zu haben und vertrauen auch ein Stück weit darauf, dass sich die einschneidenden Vorgaben des Lockdowns auch in den Fallzahlen niederschlagen.“ Bereits jetzt sei erkennbar, dass die Ansteckungszahlen seit Mitte Dezember tendenziell leicht gesunken seien. Auch in Mainz-Bingen...
Corona · 07. Januar 2021
Das Impfzentrum des Landkreises Mainz-Bingen ist erfolgreich gestartet. 88 Personen haben in der ehemaligen Aufnahmeeinrichtung für Asylbegehrende (AfA) in Ingelheim den ersten Piks erhalten. Auch am Freitag wird kräftig weiter geimpft. Landrätin Dorothea Schäfer: „Wir freuen uns, dass wir als Landkreis nun ebenfalls diesen weiteren großen Schritt zur Bekämpfung der Pandemie gehen können. Die Bereitschaft der Menschen hier ist da – das hat die Zahl der Anmeldungen gezeigt.“ Für...

Mehr anzeigen