· 

Silke Dumančić: Mit Hypnose endlich aufhören zu rauchen

Geht das überhaupt? Und wie kann das funktionieren?

 

Vielleicht ist Dir eins der bekanntesten Bücher zum Thema Nichtraucher werden schon bekannt? Allen Carr hat das Buch „Endlich Nichtraucher“ geschrieben und damit vielen Menschen geholfen ohne Zigarette zu leben.

 

Seine Geschichte, wie er zum Nichtraucher geworden ist, hat auch etwas mit der Hypnose zu tun.

 

Ich selbst habe nach 7 Jahren Rauchen, mit seinem Buch erfolgreich aufgehört zu rauchen. Jedoch ist mein Rauchverlangen kompensiert worden.

 

Vielleicht hast Du auch mal davon gehört, dass viele neue Nichtraucher auf einmal zunehmen. Denn das Verlangen zu rauchen wird mit Essen kompensiert. 

 

Das passiert dann, wenn man entweder einfach allein aufhört zu rauchen, ohne einen gesunden Plan für sich zu haben und ohne die nötige Disziplin in der erstmal schweren Umstellung. Oder wenn man in der Hypnose zum Beispiel nur eine Gewohnheit verändert, ohne das Rauchverlangen grundsätzlich wegzumachen.

 

Als ich die Hypnoseausbildung gemacht habe, muss ich ehrlich zugeben, war ich mit dem was ich gelernt habe, nicht sehr zufrieden. Denn ich weiß, wie ein Raucher sich fühlt und mir war es einfach zu wenig. Deshalb habe ich lange nicht dabei geholfen, wenn ein Klient Nichtraucher werden wollte. Nachdem ich jedoch mehrere Anfragen bekommen habe, habe ich ein wenig rumprobiert. Ich habe sogar wieder angefangen zu rauchen, damit ich meine Technik an mir selbst testen konnte.

 

Und was soll ich sagen. Ich bin erfolgreich Nichtraucher. Und noch viel besser, ich habe diesmal nicht mein Rauchverlagen mit Essen kompensiert. 

 

Die NLP-Technik (Neurolinguistisches Programmieren), die eigentlich für andere Dinge genutzt wird, funktioniert fantastisch, um das Rauchverlangen zu neutralisieren.

 

Es ist, als wäre man nie Raucher gewesen. 

 

Kaum vorstellbar, dass ein starkes Rauchverlagen innerhalb von wenigen Minuten einfach weg sein kann, oder?

Doch es geht und dazu geht es unfassbar einfach. Das einzige was Du dazu brauchst, ist der Wille aufzuhören.

 

Und das ist auch die Antwort auf die Frage. Wenn Du wissen möchtest, ob man mit Hypnose aufhören kann zu rauchen, ist die einzige Frage, die zählt, willst Du wirklich aufhören zu rauchen. Denn der Wille versetzt Berge und die klassische Hypnose oder auch meine Technik der Hypnose ist eine Unterstützung, die es Dir ein wenig oder viel einfacher machen kann.

Silke Dumancic

Kreuzberger Ring 52

65205 Wiesbaden

 

Jetzt anrufen!

Telefon: 0049 176-45608620

https://challengefacing.de

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0