Laptop auf dem Schoß: Vorsicht vor gerösteter Haut!

Wer wochenlang mit Laptop auf dem Schoß arbeitet, riskiert das so genannte Toasted Skin Syndrom an den Beinen – auch bekannt als Erythema ab igne (Röte durch Feuer). Bis zu 47 Grad heiß wird der auf den Beinen abgelegte Laptop. Das führt zur Erweiterung oder gar Schädigung der Blutgefäße. Rote Blutkörperchen können dabei austreten, Hämosiderin (Eiweiß-Eisen-Komplex) lagert sich ab und führt zu bräunlichen Verfärbungen. Die Verfärbungen gehen in der Regel deutlich zurück, wenn die Ursache (z.B. Laptop auf dem Tisch, statt auf dem Schoß) beseitigt wird.

 

www.sueddeutsche.de/gesundheit/toasted-skin-syndrom-erythema-ab-igne-laptop-homeoffice-hautschaeden-1.5232092

Kommentar schreiben

Kommentare: 0