Wechseljahre: Natürlich gute Mittel bei Beschwerden

Sibirischer Rhabarber (Arzneiname: Femiloges) / Foto: Ruckszio- AdobeStock.com
Sibirischer Rhabarber (Arzneiname: Femiloges) / Foto: Ruckszio- AdobeStock.com

Regelschmerzen, Brustspannen oder Schlafstörungen sind typische Beschwerden in den Wechseljahren. Es reicht, wenn die Hormonproduktion von Östrogen und Progesteron nur im Bereich von wenigen milliardstel Gramm schwankt, um Körper und Seele durcheinander zu wirbeln. Einige Kräuter aus der Apotheke können helfen, um entspannt ein neues Gleichgewicht zu finden. Dazu zählen Sibirischer Rhabarber (Arzneiname: Femiloges), Traubensilberkerze (Remifemin) und Rotklee (Doppelherz Meno Rotklee).  

 

www.bildderfrau.de/kochen-backen/lecker-gesund/article208486011/Diese-Kraeuter-helfen-bei-typischen-Frauen-Beschwerden.html

Kommentar schreiben

Kommentare: 0