· 

Sonderimpfaktion für Erstimpfungen mit BionTech im Rhein-Hunsrück-Kreis

Andreas Prott- AdobeStock.com
Andreas Prott- AdobeStock.com

Am Dienstag, 20. Juli und Mittwoch, 21. Juli 2021 bietet das Landesimpfzentrum in Simmern, Holzbacher Straße 4, eine Sonderimpfaktion an.

 

Jeweils von 13 bis 18 Uhr sind insgesamt 900 Erstimpfungen mit BionTech für Erwachsene ab 18 Jahren möglich. Den Termin für die Zweitimpfung erhalten Impfwillige direkt vor Ort.

 

Zur Vermeidung von Wartezeiten ist eine Terminvereinbarung erforderlich:

Von Montag, 19. Juli bis Mittwoch 21. Juli 2021 können Termine jeweils von 8 bis 17 Uhr telefonisch über die Telefonnummer 06761 82-889 vereinbart werden.

 

Alternativ können Sie Terminanfragen per E-Mail an

coronaschutzimpfung@rheinhunsrueck.de senden.

 

Angesprochen sind alle Personen, die sich bisher noch nicht für einen Termin registriert haben, oder noch keinen Termin erhalten haben. Zum Impftermin ist lediglich der Personalausweis und die Krankenkassenkarte (zur vereinfachten Datenerfassung, nicht zur Abrechnung) erforderlich.

 

Für Impfungen von 16- und 17-Jährigen gelten die Bestimmungen des Landes Rheinland-Pfalz: Eine Anmeldung für Personen ab 16 Jahren ist möglich, sofern sie Angehörige von Berufsgruppen sind, die laut Corona-Impfverordnung der höchsten oder hohen Priorität zugewiesen sind. Mehr Informationen unter https://corona.rlp.de/de/impfen/informationen-zur-corona-impfung-in-rheinland-pfalz/.

 

 

Quelle:

Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis

Kommentar schreiben

Kommentare: 0