Corona

Corona · 04. Dezember 2020
Der vorgestellte Modellansatz entkoppelt die Modellierung der Infektionsdynamik von der Modellierung der Bettenauslastung. Das Modell stellt dabei nicht den Anspruch, die Infektionsdynamik und die Folgen von politischen Maßnahmen auf die Infektionsdynamik zu prognostizieren. Es fokussiert sich auf die robuste Simulation der Konsequenzen einer gegebenen Infektionsdynamik für die lokale Bettenauslastung der Intensivstationen. Es ermöglicht damit die Simulation von Zielszenarien zur...
Corona · 04. Dezember 2020
Zum Internationalen Tag des Ehrenamtes am 5. Dezember würdigt die TelefonSeelsorge die Arbeit ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie waren und sind in diesem Jahr durch die Pandemie zusätzlich gefordert. In vielen Dienststellen wurden während des Lockdowns im Frühjahr Doppelschichten gefahren. So sollte dem gewachsenen Bedarf Rechnung getragen werden. Dennoch brauchten viele Anrufende eine Menge Geduld, bis sie das ersehnte offene Ohr am Telefon erreicht hatten....
Corona · 03. Dezember 2020
Corona-Update (Stand 03.12.2020, 14.00 Uhr): Neufälle insgesamt im Landkreis innerhalb der letzten 7 Tage: 194 Neufälle pro 100.000 Einwohner innerhalb der letzten 7 Tage: 123,2. Die Zahl der seit Auftreten des ersten nachgewiesenen Falles mit dem Coronavirus infizierter Personen im Landkreis Bad Kreuznach ist seit dem letzten Update (02.12.2020, 14.00 Uhr) um 29 gestiegen und liegt bei insgesamt 1615. In der Gesamtzahl (1615) enthalten sind auch die bisher insgesamt 1000 (+16) aus der...
Corona · 02. Dezember 2020
Der Personalmangel wird von den Pflegekräften der Diakonie als das größte Hindernis bei der Bewältigung der Covid-19-Pandemie empfunden. Dies ist ein zentrales Ergebnis einer am Mittwoch veröffentlichten repräsentativen Umfrage der Diakonie und midi, der Zukunftswerkstatt von Diakonie und EKD, unter Mitarbeitenden in der stationären Altenhilfe. Zwei Drittel der Befragten gaben an, dass der durch Corona bedingte Personalausfall nur durch Mehrarbeit und eine Umverteilung von Personal...
Corona · 30. November 2020
Konkretisierungen zur dreizehnten Corona-Bekämpfungsverordnung der Kreisverwaltung Bad Kreuznach (gültig ab 01. Dezember 2020) – Stand 30.11.2020 Allgemein gelten weiterhin die AHA + L -Regeln (Abstand – Hygiene – Alltagsmaske - Lüften). Die jeweiligen Hygiene- und Abstandsregeln sind generell einzuhalten, auch wenn auf diese nicht zusätzlich hingewiesen wird. Arbeits- und Betriebsstätten: In allen Arbeits- und Betriebsstätten gilt grundsätzlich eine Maskenpflicht. Diese entfällt,...
Corona · 29. November 2020
Jeder kann helfen: Appell geht an die Bevölkerung Die Stiftung kreuznacher diakonie schlägt Alarm. COVID-19 breitet sich aus und macht vor den Einrichtungen des größten Trägers im Süden von Rheinland-Pfalz nicht halt. Debatten um Maskenpflicht und AHA-L-Regeln stoßen bei den Experten der Stiftung auf Unverständnis: „Jeder kann mithelfen, dass unsere Intensivstationen nicht überlastet werden, unser medizinisches und pflegerisches Personal – auch in den Senioren- und...
Corona · 27. November 2020
Die Planungen zur Umsetzung der Impfstation im Landkreis Bad Kreuznach sind bereits weit vorangeschritten. Demnach steht inzwischen fest, dass die Impfstation in Bad Sobernheim eingerichtet wird. „Wir stehen in abschließenden Gesprächen zur Anmietung des ehemaligen Real-Marktes, um dort die Impfstation einzurichten“, erklärt Landrätin Bettina Dickes. Das Gebäude sei durch seine Größe, aber gerade auch durch Erreichbarkeit und viele Parkmöglichkeiten sehr gut geeignet, hierfür...
Corona · 25. November 2020
Seit heute ist eine neue S2k-Leitlinie öffentlich, die Empfehlungen zur stationären Therapie von Patienten mit COVID-19 umfasst. Sie erweitert die bereits seit März 2020 vorliegende intensivmedizinische S1-Leitlinie um den gesamtstationären Bereich und gibt damit Krankenhausärzten erstmals eine ganzheitliche und fächerübergreifende Handlungsanweisung an die Hand. Federführend waren drei Fachgesellschaften an der Erstellung beteiligt – die Deutsche Gesellschaft für Internistische...
Corona · 24. November 2020
Vorurteile belasten Mitarbeitende. Für die Mitarbeitenden des Bodelschwingh Zentrums in Meisenheim (Kreis Bad Kreuznach) kam der Brief der Landrätin Bettina Dickes genau zum richtigen Zeitpunkt. Denn viele haben die Befürchtung, dass die COVID-19-Infektionen, die fast ausschließlich das Haus Am Schlossblick betreffen, dazu führen fast alle 900 Menschen aus der Einrichtung zu stigmatisieren. Erste Anzeichen dafür haben etwa der Teamleiter aus dem Haus An der Tanne, Peter Bahr,...
Corona · 23. November 2020
Die Krankenhäuser in Bad Kreuznach sehen sich gut vorbereitet

Mehr anzeigen