Alternative Heilmethoden

Alternative Heilmethoden · 12. Februar 2021
Wir laufen täglich einige tausend Schritte auf ihnen, in einem Menschenleben eine Strecke, die ungefähr dem dreifachen Erdumfang entspricht – die Füße. Sie tragen unser Körpergewicht und müssen einiges an Druck von oben aushalten. Und: sie halten uns in Bewegung. Schon das sind eigentlich genügend Gründe, sich gut um seine Füße zu kümmern. Ein weiterer Grund steuert die TCM bei: Sie kennt auf der Fußsohle einen einzigen Punkt im Reigen der traditionellen Akupunkturpunkte. Er liegt...
Alternative Heilmethoden · 12. Februar 2021
1. Frage: Was hat Lachyoga mit Yoga zu tun? Eine ganze Menge! Anders als bei anderen Yogaformen geht es aber nicht um bestimmte aktive körperliche Übungen - allerdings ist die Atemtechnik der alten indischen Lehre und der meditative Charakter zentraler Bestandteil eines jeden Lachyoga-Kurses. Genau dieser Bestandteil ist auch Basis anderer Yogaformen. 2. Frage: Ist Lachen wirklich Medizin? Ja, das hat mehrere Gründe: Dank der gezielten Atemtechnik wird der Körper über das Einatmen mit...
Alternative Heilmethoden · 01. Februar 2021
Hirudo - Therapie (Blutegeltherapie) Teil 1 - Morphologie, Ursprung & Geschichte Der Blutegel. Die einen ekeln sich vor ihm, die anderen finden ihn klasse. Es verhält sich wie mit dem bekannten Regenwurm, mit dem er eng verwandt ist, denn er zählt zu der Gattung der Ringelwürmer (Annelida). Seit jüngster Zeit erfreut sich die Blutegeltherapie immer größerer Beliebtheit. Die Anwendung von Blutegeln in der Heilkunst ist vermutlich so alt wie die Heilkunst selbst. Diese kleinen...
Alternative Heilmethoden · 30. Januar 2021
malykalexa777 AdobeStock
Alternative Heilmethoden · 22. Januar 2021
Die anthroposophische Medizin wurde zu Beginn der 20er Jahre durch Dr. Rudolf Steiner (1861-1925, Begründer der Anthroposophie) und der holländischen Ärztin Dr. med. Ita Wegman (1876 – 1943) in Zusammenarbeit mit weiteren Ärzten entwickelt. Anliegen war, die mit den Methoden der Naturwissenschaften gefundenen Tatsachen der modernen Medizin durch geisteswissenschaftliche Forschungsergebnisse aus der Anthroposophie neu zu interpretieren und zu ergänzen. Geschichte der anthroposophischen...
Alternative Heilmethoden · 19. Januar 2021
Während bei uns der kalendarische und meteorologische Frühlingsanfang noch ein paar Wochen weit weg ist, endet im chinesischen Kalender in den letzten Januartagen bereits die Winter. Danach folgt aber nicht sofort der Frühling, sondern es beginnt eine Zeit des Übergangs. Diese Übergangszeiten, auch Dojo-Zeiten genannt, gibt es zwischen allen vier Jahreszeiten (Frühling, Sommer, Herbst, Winter), quasi eine fünfte Jahreszeit. Sie wird der Wandlungsphase (Element) Erde zugeordnet und dient...
Alternative Heilmethoden · 18. Januar 2021
Willkommen im Team: Judith Grobusch wird ab 1. Februar das Redaktions-Team im Bereich "Alternative Heilmethoden" verstärken. Judith Grobusch ist sein 2014 Heilpraktikerin und hat seit 2015 eine eigene Praxis in Vollzeit. Sie bietet vielseitige Diagnostik und verschiedene Therapieverfahren an. Auf unserem Blog wird sie uns ihr Wissen als Magen-Darm-Therapeutin und Blutegeltherapeutin vermitteln. Ihre Vita in Kurzform: Heilpraktikerin seit 2014 Magen-Darm-Therapeutin Blutegeltherapeutin...
Alternative Heilmethoden · 10. November 2020
Die Quitte stammt ursprünglich aus dem Gebiet des Kaukasus, wo es Hinweise zur Nutzung von Quittenbäumen bereits im zweiten Jahrtausend vor Christus gibt. In unseren Breiten ist die Quitte erst seit dem 9. Jahrhundert anzutreffen. Heute wird die Quitte in fast allen gemäßigten Zonen der Erde angebaut; es sind um die 200 Sorten bekannt. Man unterscheidet aufgrund der Form Apfelquitten (rund) und Birnenquitten (länglich). Der botanische Name der Quitte „Cydonia“ geht auf eine Stadt auf...
Alternative Heilmethoden · 09. Oktober 2020
Zu viele schlechte Nachrichten? Das Wetter ist herbstlich, nass und grau. Und Corona ist immer noch da. Schwierige Zeiten für gute Laune. Dabei wäre es gerade jetzt umso wichtiger, eine positive Grundstimmung zu haben, da sie sich nachweislich vorteilhaft auf Körperfunktionen auswirkt und Heilungsprozesse beschleunigen kann. Wir aktivieren mit „guter Laune“ unsere Selbstheilungskräfte, die „uns unabhängig von unserem Gesundheitszustand zu mehr Wohlbefinden, Glück und Zufriedenheit...
Alternative Heilmethoden · 16. September 2020
E. Zacherl- AdobeStock.com

Mehr anzeigen