· 

Erinnerung: Vortrag am 02.09.20 zu Fragen rund ums Knie

Dr. Jochen Jung, Leiter des EndoProthetik-Zentrums der Maximalversorgung am Diakonie Krankenhaus


Orthopäde steht im Luthersaal für Fragen zum Thema Knieprothesen bereit.
„Wir konfigurieren ein neues Kniegelenk wie ein Auto.“ Wenn Dr. Jochen Jung, Chefarzt der Orthopädie in Bad Kreuznach, erklärt wie er arbeitet, nutzt er eingängige Bilder aus dem Fahrzeugbau, um Patienten, die oft vor Schmerzen über Jahre hinweg kaum gehen können, zu zeigen, wie eine Prothese nicht nur maßgeschneidert, sondern auch passgenau eingesetzt wird. Der Experte der Stiftung kreuznacher diakonie steht am Mittwoch, 2. September, 19 Uhr, im Luthersaal, Ringstraße 60, in Bad Kreuznach für alle Fragen rund ums Knie zur Verfügung.


Mehr dazu auch hier im Blog.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0