Neu im Redaktionsteam: Carolin Totten zum Thema Aromapflege

Neu im Redaktionsteam: Carolin Totten zum Thema Aromapflege

Carolin Totten ist als Expertin für Aromapflege ab Februar neu im Redaktionsteam und wird über die positive Wirkung, auf physischer und psychischer Ebene, dieser komplementäre Pflegemethoden berichten. Ätherische Öle tragen nachweislich zum Wohlbefinden bei. Sie haben vielfältige positive Wirkungen auf physischer und psychischer Ebene. In der Aromapflege werden sie verantwortungsvoll und mit Sachkenntnis eingesetzt, um Wohlbefinden zu fördern und Beschwerden zu lindern. Carolin Totten ist...

mehr lesen
Kostenloser Newsletter: 1x pro Monat Tipps unserer Gesundheitsexperten erhalten

Kostenloser Newsletter: 1x pro Monat Tipps unserer Gesundheitsexperten erhalten

  Liebe Leserinnen, liebe Leser, Gesundheit-Rhein-Nahe.de bietet ab sofort einen kostenlosen Newsletter an, der Ihnen 1x pro Monat Tipps unserer Gesundheitsexperten automatisch per E-Mail liefert. Dieser neue Service ist insbesondere für die Personen gedacht, die Gesundheit-Rhein-Nahe.de nicht auf Facebook folgen und nicht die Zeit haben, um unsere Webseite regelmäßig zu besuchen. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden! JETZT HIER ANMELDEN!

mehr lesen

Vitamin D unterstützt Behandlung von Therapieresistenzen

Kopf-Hals-Tumoren lassen sich mit „Sonnen-Vitamin“ effektiver bekämpfen Therapieresistenzen sind eine Hauptproblematik bei Krebs. Wissenschaftler:innen der Universitätsmedizin Mainz haben zusammen mit der Alexandria Universität in Ägypten nun einen neuen Mechanismus zur Überwindung von Therapieresistenzen bei Kopf-Hals-Tumoren identifiziert. Hierbei spielt die Gabe von Vitamin D eine entscheidende Rolle, um den Effekt der Chemotherapie zu verstärken. Die Kombination induziert das...

mehr lesen
Carmen Franken: Vitamin D ist in vieler Munde, warum ist es so wichtig?

Carmen Franken: Vitamin D ist in vieler Munde, warum ist es so wichtig?

Praktisch alle Zellen verfügen über Vitamin D-Rezeptoren. Du kannst Dir darunter „Antennen“ vorstellen, die an den Zellwänden befestigt sind. Dockt nun aktiviertes Vitamin D an diesen Antennen an, öffnet sich eine „Schleuse“ an den Zellmembranen, sodass Vitamin D ins Zellinnere gelangen kann. Was meinst Du? Hätte die Natur den Aufwand betrieben, jede Zelle mit Vitamin-D-Rezeptoren auszustatten, wenn dem Vitamin D nicht eine herausragende Bedeutung für die menschliche Gesundheit zu käme?...

mehr lesen
Wirksame Hilfe für Taube und Hörgeschädigte

Wirksame Hilfe für Taube und Hörgeschädigte

Mainzer HNO-Klinik versorgt Patient:innen mit Cochlea-Implantaten Wenn Hör-Sinneszellen geschädigt sind und konventionelle Hörgeräte nicht ausreichen, können Betroffene mit Hilfe einer Gehörprothese, einem sogenannten Cochlea-Implantat, hören. Die Mainzer HNO-Klinik versorgt seit Jahren erfolgreich taube und schwerhörige Kinder und Erwachsene mit diesen Implantaten. Dafür hat sie nun ein Zertifikat erhalten. Patient:innen und deren Eltern können sicher sein, dass die Klinik personell,...

mehr lesen

Tipps von Carmen Franken: Gicht – eine „Wohlstandserkrankung“

Tipps von Carmen Franken: Gicht – eine „Wohlstandserkrankung“

Tipps von Carmen Franken: Gicht – eine „Wohlstandserkrankung“ Wenn die Harnsäurekonzentration im Blut über einen bestimmten Wert steigt, dann kristallisiert die Harnsäure aus und es entstehen Harnsäurekristalle. Lagern sich diese im Gewebe und in den Gelenken ab, dann nennen wir das Gicht. Lagern sie sich in den Nieren ab, dann sprechen wir von Nierensteinen. Meist liegt beides vor: Gicht und Nierensteine. Wie kannst Du gegensteuern? Harnsäure entsteht durch den Abbau von Purinen. Wenn Du...

mehr lesen
Gesundheitspsychologie untersucht problematisches Essverhalten bei Menschen mit Diabetes Typ 1 – Teilnehmende gesucht

Gesundheitspsychologie untersucht problematisches Essverhalten bei Menschen mit Diabetes Typ 1 – Teilnehmende gesucht

Dysfunktionales Essverhalten bis hin zu Essstörungen in der psychosozialen Diabetesforschung bisher wenig beachtet – JGU startet DEBBI-Studie Menschen mit einem Typ-1-Diabetes leiden unter einem Mangel an Insulin, ein Hormon, das vor allem für die Regulation des Blutzuckers erforderlich ist. Die Erkrankung beginnt oft schon im Kindes- oder Jugendalter und ist zwar behandelbar, aber nicht heilbar. Die Betroffenen müssen sich Insulin lebenslang regelmäßig zuführen. Während...

mehr lesen
Heilpraktikerin Carmen Franken über ihr Raucherentwöhnungsprogramm –  “Ich rauche gern und hör’ jetzt auf.”

Heilpraktikerin Carmen Franken über ihr Raucherentwöhnungsprogramm – “Ich rauche gern und hör’ jetzt auf.”

  Keine Angst! Ich werde im heutigen Newsletter nicht mit erhobenem Zeigefinger auf die Gesundheitsrisiken eines Rauchers hinweisen. Die, denke ich, kennst Du zu Genüge. Es ist mir vielmehr ein Anliegen Dir gewisse Infos und Zusammenhänge zu erläutern, die - wie ich finde - für Raucher aber auch für Nichtraucher, sehr interessant sein könnten. Raucher erhalten möglicherweise eine Erklärung dafür, warum diverse "Aufhör-Versuche" gescheitert sind und Nichtraucher bringen vielleicht...

mehr lesen