Diät & Ernährung

Diät & Ernährung · 21. Oktober 2020
Prävention und Therapie von Asthma – viel Obst und Gemüse essen Eine pflanzen betonte Ernährung mit viel Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte und Vollkornprodukten, aber wenig Milchprodukten kann Asthma vorbeugen und sich auf eine bestehende Erkrankung positiv auswirken. Wissenschaftler des „Physicans Commitee for Responsible Medicine“ in Washington D.C. haben die aktuelle Literatur über die Zusammenhänge zwischen Ernährung und dem Asthmarisiko bei Kindern und Erwachsenen systematisch...
Diät & Ernährung · 16. Oktober 2020
Durch eine sogenannte Bio Impedanz Analyse (BIA-Messung) kann die Therapie von vielen Erkrankungen optimiert werden. Bei einer BIA Messung basiert das Prinzip auf die Messung des elektrischen Gesamtwiderstandes des Körpers. Ein erzeugter Wechselstrom, für den Menschen kaum spürbar, wird durch im Körper erhaltene Elektrolyte, weitergeleitet und somit wird die Impedanz (gemessener Fließwiderstand), also der Körperwasseranteil ermittelt. Bei der Messung macht man sich die Erkenntnis zu...
Diät & Ernährung · 12. Oktober 2020
Was ist denn eigentlich unser Immunsystem? Unsre Immunsystem ist unsere Schaltzentrale im Körper. Es schützt den Körper vor Schadstoffen, Krankheitserregern und krankmachenden Zellveränderungen. Solange die körpereigene Abwehr reibungslos funktioniert, macht sie sich nicht bemerkbar. Das Immunsystem ist also lebensnotwendig, es ist essenziell für den Erhalt unseres Körpers! Doch wie gerät es ins Schwanken? Das Leben zerrt oft an unseren Kräften und das macht sich bei unsrem Immunsystem...
Diät & Ernährung · 06. Oktober 2020
Unter den Vitaminen nimmt das Vitamin D eine Sonderstellung ein, da es sich eigentlich um ein Hormon handelt. Es wird im Körper gebildet, wenn man sich genügend Sonnenbestrahlung aussetzt. Bekannterweise ist es für die Knochengesundheit, aber auch zur Unterstützung des Immunsystems und der Muskelkontraktion mitverantwortlich. Symptome wie chronische Müdigkeit, höhere Infektanfälligkeit und depressive Verstimmung können aber auch auf einen Vitaminmangel hindeuten.
Diät & Ernährung · 05. Oktober 2020
Eventuell Viel, so viel vorweg... Alles was wir essen oder trinken wird in unserem Körper verstoffwechselt, also hat unser Körper einiges zu tun mit unserer Nahrungsaufnahme. Jeder Körper reagiert anders auf jedes Lebensmittel. Nicht jeder übersäuert gleich schnell, aber je nachdem wie Dein Köper das Lebensmittel verarbeitet kann zu einer Übersäuerung im Körper kommen.
Diät & Ernährung · 05. Oktober 2020
Der Markt an Rohkostbücher boomt ja geradezu. Vor allem die “Grüne Smoothie Bücher” sprießen wie Pilze aus dem Boden. Ich finde das total klasse, weil man so immer größere Möglichkeiten für eine abwechslungsreiche Ernährung an die Hand bekommt. Und es zeigt mir auch, dass das Interesse und die Nachfrage an gesunder Ernährung immer weiter steigen. Toll! Jedoch stellt man sich dann die Frage, welches Buch wohl am ehesten zu einem selbst passt, da man ja nicht alle Bücher auf einmal...
Diät & Ernährung · 28. September 2020
kab-vision -AdobeStock.com
Diät & Ernährung · 23. September 2020
Viel, den Sport kann soviel mehr als nur Bewegung sein und Ernährung soviel mehr wie nur Nahrungsaufnahme! Körperliche Aktivität ist ein wichtiger Baustein für ein Leben in Gesundheit, denn Bewegung wirkt auf den ganzen Körper. Nur mit ausreichender Bewegung bleibt die normale Funktion der meisten lebenswichtigen Organe erhalten. Regelmäßige körperliche Bewegung ist auch ein wichtiger Baustein, um bestimmten Alterskrankheiten vorzubeugen, wie z.B. Osteoporose. Krafttraining, das den...
Diät & Ernährung · 17. September 2020
"Gesunde" Ernährung und trotzdem Beschwerden? In diesem Blog möchte ich Dich darauf aufmerksam machen, wie umfangreich die Beschwerden durch die Ernährung sein können, selbst wenn wir "gesunde" Lebensmittel essen. Die Ernährung ist so unfassbar vielfältig, von nährstoffreich, über vitaminreich, zu proteinreich, zu basisch bis hin zu fettig, zuckerreich und nährstoffarm, um nur einiges aufzuzählen. Du ernährst Dich super gesund und trotzdem hast Du immer wiederkehrende Beschwerden,...
Diät & Ernährung · 15. September 2020
Beschwerden nach dem Essen werden oft mit der Diagnose Reizdarm oder psychosomatische Beschwerden abgetan, da das Gallensäureverlustsyndrom meist nur mit speziellen Erkrankungen wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa oder operativen Eingriffen sowie Strahlentherapie in Verbindung gebracht wird. Immer häufiger leiden aber auch Menschen ohne diese Erkrankungen an diesem Syndrom.

Mehr anzeigen