Diät & Ernährung

Diät & Ernährung · 03. Mai 2021
Ist es möglich Dein Gehirn, Deine Konzentration und auch gar eine Erkrankung wie Demenz über die Ernährung positiv zu beeinflussen? Und wenn ja- wie? Zucker und Weizen gehören auf jeden Fall nicht dazu, soviel vorweg. BAIN- FOG - DIE SYMPTOME Brain Fog „Gehirnnebel“, wenn Dein Gehirn im Nebel versinkt. Kleine Entzündungen im Gehirn können dafür verantwortlich sein, dass dieses diffuse Gefühl entsteht und ein Gehirn im Nebel versinkt und du einfach nicht klar denken kannst. Besonders...
Diät & Ernährung · 04. April 2021
Die Symptome können sehr unterschiedlich sein aber allesamt sie sehr unangenehm. Aber was haben sie mit Deiner Ernährung oder gar mit einer Übersäuerung zu tun? Anzeichen für eine Übersäuerung am Verdauungstrakt: Entzündung der Mundschleimhaut, Neigung zu Aphten Wundsein der Mundschleimhaut Mundgeruch Entzündung und Rückgang des Zahnfleisches Entzündung und Rückgang des Zahnhalteapparats erhöhter Blutzuckerspiegel Sodbrennen, saures Aufstoßen Stiller Reflux Entzündung der...
Diät & Ernährung · 18. März 2021
Über die positive Wirkung von Omega 3 FS wurde schon oft berichtet. Genauso häufig wird deren Wirkung aber auch wieder angezweifelt. Untersuchungen zeigen, dass nicht nur die Qualität und die Dosierung dieser Fettsäuren, sondern auch die korrekte Einnahme einen entscheidenden Effekt auf deren Wirkung hat. Eine besonders positive Wirkung der Omega 3 FS verspricht man sich bei der Unterstützung bei allen Erkrankungen, die durch eine entzündungshemmende Ernährung beeinflusst werden können,...
Diät & Ernährung · 10. März 2021
Unsere Ernährung nimmt auf alles Einfluss, aber welchen Einfluss hat die Ernährung auf Herpes? Eine Ernährung bestehend aus Fast-Food versorgt Deinen Körper nicht ausreichend mit wichtigen Nährstoffen und schwächt Dein Immunsystem. Zudem übersäuern diese Lebensmittel Deinen Körper und schwächen Dich so zusätzlich. So laufen Deine körpereigenen Abwehrkräfte nicht auf Hochtouren und die Gefahr des Herpes-Ausbruchs steigt, da Dein Immunsystem geschwächt ist. Wenn Du dazu neigst...
Diät & Ernährung · 04. März 2021
Das neue Jahr geht für viele von uns genauso anstrengend weiter, wie das alte geendet hat. Homeschooling, Homeoffice, wenige soziale Kontakte, Wintergrau und vor allem: kein Ende in Sicht. In solchen Zeiten, wie auch in auch in anderen fordernden Zeiten kann Yoga ein wichtiger Anker für uns sein, um Kraft und Ruhe in unserem Leben zu etablieren und/ oder zu wahren. Ganz wichtig ist dabei, dass wir als Menschen, die Yoga üben, nicht mit einem seligen Dauergrinsen im Gesicht durch die Gegend...
Diät & Ernährung · 24. Februar 2021
Wie lange braucht Dein Körper um sich von Stress zu erholen? Körperliche und emotionale Stresssymptome klingen nicht sofort ab, es braucht Zeit, bis Du Dich wieder in Deinem normalen Gleichgewicht befindest. Nach hohen Stressphasen kann das sogar mehrere Wochen oder sogar Monate dauern. Sind Deine Erholungsphasen nicht mehr ausreichend, geraten sogar normale Alltagsbelastungen zum Stressfaktor. Das alles schlägt sich oft auch auf Deine Verdauung aus, es kommt zu Magenschmerzen, Blähungen,...
Diät & Ernährung · 17. Februar 2021
35 kg Zucker verzehren die Deutschen pro Kopf davon 6 kg aus Getränken und 10 kg aus Schokolade und Schokoladenerzeugnisse.
Diät & Ernährung · 09. Februar 2021
Detox, ist ja seit einigen Jahren in aller Munde aber radikales fasten ist sehr begehrt zum Jahresanfang. Ich persönlich kann das nicht - da sterbe ich vor Hunger... Daher habe ich das Basenfasten für mich entdeckt. Hier kannst Du genug essen und bist satt. Was genau ist das Basenfasten? Das Basenfasten ist eine milde Fastenform, dennoch kommt es zu einem gründlichen Reinigungs- und Entschlackungseffekt. Beim Basenfasten werden nur Lebensmittel gegessen, die basisch wirken und den Körper...
Diät & Ernährung · 02. Februar 2021
Es sind immer wieder ähnliche Fragen die ich zu diesem Thema gestellt bekommen, einige davon möchte ich euch diese Woche beantworten. Was ist der Säure-Basen-Haushalt eigentlich? Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist eine wichtige Voraussetzung für unsere Gesundheit, es sind wichtige Regulation-Systeme des Organismus. Die oberste Aufgabe des Säure-Basen-Haushaltes ist es, für ein stabiles Milieu zu sorgen. Für ein Milieu in dem fast keine Krankheiten entstehen können. Alle unsere...
Diät & Ernährung · 30. Januar 2021
Bevor 1921 das Insulin entdeckt wurde therapierte die Medizin Menschen mit Diabetes mellitus oft mit sogenannten Hafertagen. Diese Schalttage waren lange aus der Mode, wurden aber mittlerweile optimiert und können sogar schmackhaft zubereitet werden. Studien und Rückmeldungen aus der Praxis zeigen, dass die Blutzuckerwerte der Patienten um 25 bis 40 Prozent gesenkt und die Insulinzufuhr um mehr als 40 Prozent reduziert werden können. Da sich Hafer auf die Insulinsensitivität auswirkt, haben...

Mehr anzeigen