„Seelen-Tanke“: Pflegenetz Bad Kreuznach gibt Anstöße zum Auftanken der Seele

„Seelen-Tanke“: Pflegenetz Bad Kreuznach gibt Anstöße zum Auftanken der Seele

Das Pflegenetz Bad Kreuznach präsentiert ab Dezember auf seiner Internetseite eine neue Rubrik mit dem Titel: „Seelen-Tanke“. „Damit ist die Idee und der Wunsch verbunden, dass pflegende Angehörige bei allen Anforderungen des Alltags und der Schnelllebigkeit auf der Autobahn des Lebens Anstöße zum Auftanken finden können", so Annerut Marx vom Pflegestützpunkt Bad Kreuznach. Mit im Redaktionsteam ist auch Pfarrerin Ute Weiser, sie unterstreicht: „Gerade pflegende Angehörige haben oft einen...

mehr lesen

Digitaler Infoabend für werdende Eltern am 7. Dezember mit Team des St. Marienwörth

Am Dienstag, dem 7.12.21, findet um 18 Uhr der digitale Elterninfoabend mit dem Geburtshilfeteam des Krankenhauses St. Marienwörth statt. Die digitale Alternative zum beliebten Elternabend vor Ort ermöglicht werdenden Eltern, trotz der aktuellen Pandemielage Einblicke in die Angebote im Krankenhaus St. Marienwörth zu erhalten. Das Storchenteam rund um Chefarzt Dr. med. Gabor Heim und der leitenden Hebamme Gudrun Grosenick informieren monatlich immer am ersten Dienstag über zahlreiche...

mehr lesen
Carmen Franken über die Mikroimmuntherapie:  Wenn das Immunsystem im Dauerstress ist

Carmen Franken über die Mikroimmuntherapie: Wenn das Immunsystem im Dauerstress ist

Bei allen chronischen Erkrankungen, Autoimmunerkrankungen z. B. Diabetes, Hypertonie, Hashimoto, Fibromyalgie, Schmerzen und auch bei Krebs ist das Immunsystem im Dauereinsatz bzw. im Dauerstress. In diesen Fällen empfehle ich die Mikroimmuntherapie (MIT) als orale Medikation, denn sie zielt auf die subakuten Entzündungsprozesse, die bei diesen Erkrankungen im Körper ablaufen. Was versteht man unter subakuten Entzündungsprozessen? Stell‘ Dir einen andauernden Schwelbrand vor, der das...

mehr lesen

Rheinland-Pfalz: Gesundheitsminister Clemens Hoch – „Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch”

Rheinland-Pfalz: Gesundheitsminister Clemens Hoch – „Lockdown für Ungeimpfte kommt ab Mittwoch”

Angesichts der sehr ernsten Lage wird der rheinland-pfälzische Ministerrat in seiner morgigen Sitzung eine neue Corona-Bekämpfungsverordnung beraten. Hier fließen auch die Beschlüsse der Bund-Länder-Schalte der letzten Woche mit ein. Die 28. Corona-Bekämpfungsverordnung soll am Mittwoch in Kraft treten. „Die Lage ist ernst. Wir müssen alles geben, um diesen Trend umzukehren. Es geht einmal mehr darum, das Gesundheitssystem nicht zu überlasten und Menschenleben zu schützen. Wir setzen...

mehr lesen
Kreis KH: Landrätin Bettina Dickes will „Impfungen zu den Menschen bringen”

Kreis KH: Landrätin Bettina Dickes will „Impfungen zu den Menschen bringen”

„In den kommenden Wochen werden wir verstärkt auf dezentrale Impfangebote im gesamten Landkreis setzen, um die Impfungen zu den Menschen bringen zu können“, berichtet Landrätin Bettina Dickes. 14 mobile Impftermine seien alleine bisher im Dezember geplant. Sofern möglich, sollen noch weitere hinzukommen. „Ich bin dem mobilen Impfteam des DRK-Kreisverbands sehr dankbar für die gute Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung und der festen Überzeugung, dass auf dem gewählten Weg viele Menschen...

mehr lesen

Stadt Bad Kreuznach wirbt für die Corona-Impfung: Flyer in der Innenstadt zu Impfangeboten verteilt

Stadt Bad Kreuznach wirbt für die Corona-Impfung: Flyer in der Innenstadt zu Impfangeboten verteilt

Die Stadt Bad Kreuznach wirbt für die Corona-Impfung. Um noch mehr Menschen zu erreichen und zu mobilisieren, verteilen Auszubildende und ein Anwärter der Stadtverwaltung am heutigen Freitag in der Innenstadt Flyer mit den aktuellen Impfangeboten in Bad Kreuznach. Angesichts steigender Corona-Zahlen und um weitere Einschränkungen zu verhindern, appelliert Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer an alle Bad Kreuznacherinnen und Bad Kreuznacher, sich impfen zu lassen. Die...

mehr lesen
„Deine Leber. Dein Leben“ Deutscher Lebertag am 20. November

„Deine Leber. Dein Leben“ Deutscher Lebertag am 20. November

Der mittlerweile 22. Deutsche Lebertag wird ausgerichtet von der Deutschen Leberstiftung, der Deutschen Leberhilfe e. V. und der Gastro-Liga e. V.. Ziel dieses Tages ist es, mehr Aufmerksamkeit für die Gesundheit der Leber in der Bevölkerung zu schaffen. Die Leber spielt eine zentrale Rolle im Stoffwechsel und übernimmt hier viele Aufgaben wie die Produktion von Eiweiß, Speicherung und Bereitstellung von Glukose und Fett sowie Abbau von Stoffwechselendprodukten und Medikamenten. Prof. Dr....

mehr lesen
St. Marienwörth bietet praxisnahe Schulungen für Menschen mit Diabetes

St. Marienwörth bietet praxisnahe Schulungen für Menschen mit Diabetes

  Diabetes gilt als die Volkskrankheit Nr. 1 in Deutschland. Laut einer aktuellen Studie des Robert-Koch-Instituts sind über sechs Millionen Menschen von der chronischen Stoffwechselerkrankung betroffen. Diese Personen brauchen in Abstimmung mit ihrem Hausarzt fachübergreifende Behandlung in spezialisierten Zentren, Kliniken oder Praxen. Für Menschen aus der Region bietet das Krankenhaus St. Marienwörth ein solches stationäres Diabeteszentrum an. Neben vielen anderen Maßnahmen...

mehr lesen