Bei allen chronischen Erkrankungen, Schmerz, Übergewicht, Autoimmunerkrankungen und bei Krebs ist das Immunsystem im Dauereinsatz, denn ununterbrochen laufen im Körper subakute Entzündungsprozesse ab.

Was versteht man unter subakuten Entzündungsprozessen? Stell Dir einen andauernden Schwelbrand vor, der in Deinem Körper „glimmt.“ Dieser zwingt das Immunsystem zum Dauereinsatz um den Organismus in Balance zu halten. Und diese Daueranforderung führt zu Ermüdung und Erschöpfung, sodass sich Fehler in der Immunreaktion einstellen.

Eine gesunde, fehlerfreie Abwehr-Reaktion ist nämlich vergleichbar mit einer Reihe von Dominosteinen. Der erste Stein erhält einen Impuls und es läuft eine Kettenreaktion ab, die erst zu Ende ist bis das letzte Steinchen umgefallen ist.

Bei den oben beschriebenen Erkrankungen kann die Kettenreaktion nicht bis zum Ende ablaufen, da sich “Lücken” innerhalb der Immunsystem-Bausteine aufgetan haben.

Welche Möglichkeiten gibt es nun das Immunsystem zu veranlassen wieder regulär zu funktionieren? Nun, EIN Behandlungsansatz ist die Mikroimmuntherapie (MIT), eine orale Medikation, mit der die Lücken innerhalb der Immunsystem-Bausteinen wieder „aufgefüllt“ werden. Aber zu glauben, dass es allein mit dem Einwerfen einer Kapsel getan ist, wäre natürlich zu einfach. Es ist vielmehr die Kombination der MIT mit z.B. Darmgesundheit, mit Reduktion der Fettdepots und mit einer Umstellung der Ernährungs- und Trinkgewohnheiten.

Was haben Darm, Fettdepots, Trinkgewohnheiten und Ernährung mit dem Immunsystem zu tun?

  • Das Immunsystem liegt zum größten Teil im Darm. Ist der gesund, dann auch unser Abwehrsystem.
  • Unsere Fettzellen produzieren Entzündungsprozesse, die den Schwelbrand immer wieder anfachen.  Weniger Fettdepots, weniger Entzündungsprozesse.
  • Und um die Reduktion der Fettzellen zu erreichen sind Veränderungen der Ernährungs- und Trinkgewohnheiten hilfreich und notwendig.

So ist es die Gesamtheit dieser Therapie-Bausteine, die ursächlich wirkt und dem Körper dabei hilft in die Selbstregulation zu kommen, denn die ist das A und O bei allen chron. Erkrankungen, Schmerz, Adipositas, Autoimmunerkrankungen und bei Krebs.

Bei Fragen zu Immunsystemstärkung und/oder zur Mikroimmuntherapie kannst Du Dich gerne an mich wenden.


Fragen zu diesem Thema beantworte ich Dir sehr gerne. 

 

Heilpraktikerin
Carmen Franken
Friedhofstraße 23 a
55599 Siefersheim
Tel. 06703/960618
HP: info@hp-carmen.de

www.facebook.com/HeilpraxisCarmenFranken

Mit Freunden teilen