• Beine hoch, dazu flach auf den Rücken legen. Unterschenkel so hoch lagern, dass im Knie ein rechter Winkel entsteht.
  • Schmerzmittel nehmen, damit der Körper keine Schonhaltung einnimmt – und noch weiter verkrampft.
  • Warmes Bad nehmen, das regt die Durchblutung an und löst Verspannungen.
  • Kälte anwenden, wenn Wärme nicht hilft oder unangenehm ist.

 

https://www.apotheker.de/presse/meldung/584

 

 

Mit Freunden teilen