JETZT 1x pro Woche Gesundheits-News per Newsletter erhalten

JETZT 1x pro Woche Gesundheits-News per Newsletter erhalten

  Liebe Leserinnen, liebe Leser, Gesundheit-Rhein-Nahe.de bietet ab sofort auch einen kostenlosen Newsletter an, der Sie 1x pro Woche über TOP-News informiert. Dieser neue Service ist insbesondere für die Personen gedacht, die Gesundheit-Rhein-Nahe.de nicht auf Facebook folgen und nicht die Zeit haben, um unsere Webseite regelmäßig zu besuchen. Der Newsletter ist kostenlos und kann jederzeit abbestellt werden! JETZT HIER ANMELDEN!

mehr lesen
Wenn Eltern plötzlich gepflegt werden müssen: VHS-Vortrag der Leiterin der Diakonie Sozialstationen, Anja Bindges

Wenn Eltern plötzlich gepflegt werden müssen: VHS-Vortrag der Leiterin der Diakonie Sozialstationen, Anja Bindges

Es geht meistens ganz schnell: Von jetzt auf gleich ist ein naher Angehöriger auf Pflege angewiesen. Sei es nach einem Unfall oder – bei älteren Menschen – nach einer Erkrankung. Hilfe bei der Körperpflege, beim Anreichen von Essen und Getränken, beim Anziehen und vielem anderen mehr wird gebraucht. Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind, können Dinge, die bisher selbstverständlich waren, nicht mehr alleine erledigen. Das Gefühl derHilflosigkeit, der Abhängigkeit ist frustrierend. Anja...

mehr lesen
Im Gespräch mit Anja Wolf (links), “Die Alltagsbegleiter” – Bad Kreuznach / Hunsrück

Im Gespräch mit Anja Wolf (links), “Die Alltagsbegleiter” – Bad Kreuznach / Hunsrück

(Werbung) Das Gespräch führte Joachim Kübler Alltagsbegleiter und Betreuungsassistenten gibt es ja schon – wie unterscheidet sich Ihre Dienstleistung? Bis zur Gründung unseres Unternehmens gab es Alltagsbegleiter im stationären Bereich, also in Altenheimen und in Krankenhäusern – nicht aber im ambulanten Bereich. Dann war das damals eine innovative Idee. Ja, die Idee hatte Jens Krieger, der 2015 das Unternehmen in Kaiserslautern gegründet und damit sogar den 1-2-3 Go Wettbewerb gewonnen...

mehr lesen

Was DICH ausmacht

Was DICH ausmacht

Was meinst, Du macht Dich aus? Denkst Du, Du bist die Summe aus Deiner Körperstatur, Deines Aussehens, Deines individuellen Fingerabdrucks und schlussendlich aus Deinen Zellen, die als Zellverbände Dein Organsystem bilden? Die auf biochemischer Ebene funktionieren oder eben nicht und somit die Weichen für Gesundheit bzw. Krankheit stellen? In unserer Kultur ist dies die weitverbreitete Ansicht, welche von der Schulmedizin zusätzlich untermauert wird. Doch Du bestehst aus weit mehr als aus...

mehr lesen
Affenpocken-Virus im Rhein-Hunsrück-Kreis

Affenpocken-Virus im Rhein-Hunsrück-Kreis

Im Rhein-Hunsrück-Kreis ist der erste Fall einer Infektion mit dem Affenpocken-Virus aufgetreten. Die infizierte Person befindet sich derzeit aufgrund einer anderweitigen medizinischen Behandlung im Krankenhaus und zeigt einen milden Verlauf. Nach Erkenntnissen des Gesundheitsamtes des Rhein-Hunsrück-Kreises hat sich die betroffene Person höchstwahrscheinlich bereits Mitte Juni mit dem Virus infiziert. Nach Auskunft der behandelnden Mediziner geht es der betroffenen Person gut. Erstmals...

mehr lesen
Grundkurs „Rechtliche Betreuung“ ab 25. Juni: Noch freie Plätze! Kurzfristige Anmeldung für die fünfteilige Schulung ist erforderlich

Grundkurs „Rechtliche Betreuung“ ab 25. Juni: Noch freie Plätze! Kurzfristige Anmeldung für die fünfteilige Schulung ist erforderlich

Noch freie Plätze! Kurzfristige Anmeldung für die fünfteilige Schulung ist erforderlich An diesem Samstag, 25. Juni, um 10 Uhr startet ein fünfteiliger Grundkurs „Rechtliche Betreuung“. Die dreistündige Auftaktveranstaltung findet statt im Birkenfelder Georg-Wilhelm-Haus (Am Kirchplatz 4). Die Folgetreffen sind wöchentlich mittwochs von 18 bis 20 Uhr im Sitzungssaal der Kreisverwaltung Birkenfeld (Schneewiesenstraße 25). Vier anerkannte Betreuungsvereine – Arbeiterwohlfahrt (AWO),...

mehr lesen

Neue orthopädische Sprechstunde im MVZ Simmern -Dr. med. Erik Rothenbach neu im Team

Neue orthopädische Sprechstunde im MVZ Simmern -Dr. med. Erik Rothenbach neu im Team

Gelenkspezialist Dr. med. Erik Rothenbach bringt zusätzliches orthopädisches Angebot ein. Das medizinisches Versorgungszentrum (MVZ) im Gesundheitszentrum in Simmern baut mit personeller Verstärkung in der Orthopädie das Behandlungsspektrum weiter aus. Seit Mai ergänzt Dr. med. Erik Rothenbach, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie die Fachdisziplinen des MVZ um orthopädisch-unfallchirurgische Leistungen. In seiner ambulanten Sprechstunde werden Patienten mit akuten Verletzungen und...

mehr lesen
Hunsrück Klinik in Simmern: Anna Hübert begleitet Krebspatientinnen durch die Therapie

Hunsrück Klinik in Simmern: Anna Hübert begleitet Krebspatientinnen durch die Therapie

Anna Hübert strahlt Ruhe, Mitgefühl und Sicherheit aus. Eigenschaften, die im Umgang mit ihren Patientinnen auf der gynäkologischen Station der Hunsrück Klinik in Simmern wertvoll sind. Als Brustkrankenschwester begleitet und unterstützt sie von Brustkrebs betroffene Frauen von der stationären Aufnahme, über die Therapie bis hin zur Nachsorge. In Deutschland erkranken jährlich rund 70.000 Frauen an Brustkrebs. Obwohl Brustkrebs damit zu den häufigsten Krebserkrankungen gehört, ist die...

mehr lesen
Aktionswoche ab 14. Mai: „Alkohol? Weniger ist besser!“  Caritas-Beratungsstellen bieten Online-Beratung

Aktionswoche ab 14. Mai: „Alkohol? Weniger ist besser!“ Caritas-Beratungsstellen bieten Online-Beratung

„Alkohol? Weniger ist besser!“, titelt die von Deutscher Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) und dem Verein „Blaues Kreuz Deutschland e.V.“ initiierte bundesweite „Aktionswoche Alkohol“ ab 14. Mai. Ein Appell, dem sich auch die Caritas-Suchtberatungsstellen in den Landkreisen Bad Kreuznach, Birkenfeld und Rhein-Hunsrück ausdrücklich anschließen: Von Montag,16. Mai, bis Freitag, 20. Mai, kann man jeweils von 10:30 bis 12 Uhr in der Online-Beratung kurzfristig und unmittelbar mit Beraterinnen...

mehr lesen